Wasserstein der Weysen: Das ist Ein Chymisch Tractätlein, darin der weg gezeiget, die Materia genennet vnd der Proceß beschrieben wird, zu dem hohen geheymnuß der Vniuersal Tinctur zukommen, vor diesem niemalen gesehen; Darbey auch zwey sehr nutzliche andere Büchlein der gleichformigkeit vnd Concordantz wegen angehenckt, Nemlich (1619)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Wasserstein der Weysen: Das ist Ein Chymisch Tractätlein, darin der weg gezeiget, die Materia genennet vnd der Proceß beschrieben wird, zu dem hohen geheymnuß der Vniuersal Tinctur zukommen, vor diesem niemalen gesehen; Darbey auch zwey sehr nutzliche andere Büchlein der gleichformigkeit vnd Concordantz wegen angehenckt, Nemlich
Übergeordnetes Werk Wasserstein der Weysen
Codex
Format Druck
Autor Johann Siebmacher
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Datierung 1619
Sachbereich Chemie und Alchemie
Spezieller Themenbereich Stein der Weisen, Texte mit astrologisch-alchemistischen Symbolen
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Format
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Wasserstein der Weysen (1619) (2)-Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen im gedruckten Text, z.B. Antimon-Symbol auf S. 130