Heinrich Renbold

Aus Fachtexte
Version vom 29. Mai 2019, 14:18 Uhr von Setzer (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Autor |Vorname=Heinrich |Nachname=Renbold |WorkflowCheck=Ja |KeineDeutscheBibliographie=Ja |KeinViaf=Ja }}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Heinrich
Nachname Renbold
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID
Weiterführende Links
Lebensstationen
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:


Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Ja
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Ja
Keine Viaf-Daten gefunden Ja
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt)
Weiterführende Links (für Bearbeiter)

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Heinrich Renbold 1 Werk(e) erfasst:

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Heinrich Renbold 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Medizin (1 Digitalisat)

Heinrich Renbold der Matzensüß - Rezept gegen den Krampf - Cod. 3214

Vollständiger Titel Heinrich Renbold der Matzensüß - Rezept gegen den Krampf - Cod. 3214
Codex http://www.handschriftencensus.de/11572
Format Handschrift, Bl. 310v
Autor(en) Heinrich Renbold
Erscheinungsort Augsburg, Elsass
Datierung 1300 JL - 1499 JL
Sachbereiche Medizin
Spezieller Themenbereich
Anbieter Österreichische Nationalbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Heinrich Renbold in der Fachtexte-Datenbank erfasst.