Intern: Arbeitsplan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Teambesprechung am 15.10.2020)
Zeile 2: Zeile 2:
 
*Updatezyklen für Wikis (ZPD/Baier fragen?)
 
*Updatezyklen für Wikis (ZPD/Baier fragen?)
 
*Achtung: Möglichst immer alle Instanzen aktualisieren bei Neu-Eingaben!
 
*Achtung: Möglichst immer alle Instanzen aktualisieren bei Neu-Eingaben!
* Aufnahme des Geschlechts ion der Datenbank implementieren (JG)  
+
* Aufnahme des Geschlechts ion der Datenbank implementieren (JG)
 +
 
 +
*Recherche zur Normierung von Verlagsnamen bis 1700 (IS)
  
 
==Teambesprechung am 5.8.2020==
 
==Teambesprechung am 5.8.2020==

Version vom 15. Oktober 2020, 15:07 Uhr

Teambesprechung am 15.10.2020

  • Updatezyklen für Wikis (ZPD/Baier fragen?)
  • Achtung: Möglichst immer alle Instanzen aktualisieren bei Neu-Eingaben!
  • Aufnahme des Geschlechts ion der Datenbank implementieren (JG)
  • Recherche zur Normierung von Verlagsnamen bis 1700 (IS)

Teambesprechung am 5.8.2020

  • Neu: Kennzeichnung Streitschriften:
    • Neue Option bei Beziehungen von Autoren: Gegnerschaft (schon drin)
    • Verwendung der Werkreihen-funktion für Streitschriftreihen (Thema des Streits als Bezeichnung der Reihe)
  • TODO: Altern. alphabetische Sortierung der Sachbereiche (Tabelle statt BP)
  • Johannes:
    • Spezialthemen Algebra, Feldmessung,
    • Ergänzung der Schifffahrten-Werkreihe
    • HS zu Reisen und Geographie von Prof. Klein
  • Isabell:
    • Kandidaten für Streitschriftenreihen heraussuchen
    • Neue Linkliste
  • Solveig

Nächste Teambesprechung: 15.10., 15:00

Teambesprechung am 11.5.2020

  • Johannes:
    • recherchiert / macht Vorschläge zu neuem Sachbereich ODER neuen Spezialthemen zur Physik (z.B. Schriften zu Magneten, Vakuum/Luftdruck o.ä.), Algebra/Coss
  • Isabell:
    • Fortsetzung Einpflegen von Digitalisaten zum Spezialthema Prognosen... und Verwandtes; evtl. Aufbau besonderer Reihen für unterschiedliche Prognosen zu einem einzigen Jahr (evtl. spezielles Unterthema/Unterseite von "Prognosen..." (kann NICHT als Werkreihe angelegt werden, weil viele Digitalisate mit Prognosen zu unterschiedlichen Jahren unter einem Werk zusammengefasst wurden)
  • Solveig:
    • (siehe unten, Besprechung v. 13.3.20?)

Weiterhin offen: Verlagsliste/Lemmatisierung

Teambesprechung am 13.3.2020

Teambesprechung am 28.1.2020

  • Johannes: Stadtrechte finalisiert, Neue Links eingetragen.
  • Isabell: Bergrecht, Messinstrumente finalisiert, Linkliste überprüft
  • Solveig: Neue Digitalisate eingetragen, Linkliste überprüft.
  • Neue Spezialthemen: Fecht- und Ringbücher, Schießpulver und Feuerwerk, Fernkampfwaffen
  • Angedacht: Heerführung, Festungsbau, Fremdsprachenerwerb, Trenchieren, Sonnen- und Mondfinsternisse, Glasmacherkunst, Rechenbücher, Visierbücher, Perspektive, Goldener Schnitt

Teambesprechung am 31.10.19

  • Johannes:
    • ca. 30 Stunden bis Jahresende
    • Liste von Klein (29.8.): fertig
    • Stadtrechte: noch in Arbeit
    • Autorenliste: noch in Arbeit
    • Linküberprüfung (von hinten) bis einschl. V durch --> Abgeben an Isabell
  • Isabell
    • 39x4 Stunden

Teambesprechung am 16.9.19

  • Vera: Offene Stunden abgearbeitet, abschließendes Feedback zum Projekt.
  • Funda (n.a.): Arbeitet die letzten 20 Stunden ab.
    • Korrektur der defekten VD17-Links
    • Falls danach noch Stunden übrig sind: Überprüfung der Autoren unter T,V,W
  • Johannes:
    • Will in den kommenden Tagen einer interessierten Kommilitonin die FTDB zeigen -> möglicher neuer Hiwi.
    • Linküberprüfung schreitet voran. Letzter Stand von Patrick: bis Buchstabe K überprüft
    • Stadtrechte auszeichnen
      • "Spezialisierte" Stadtrechte wie z.B. Pest- und Feuerordnung zunächst als Spezialtthema-Vorschlag, aber bereits mit Stadtbezug versehen
    • Vorschlag: https://de.wikipedia.org/wiki/Literaturdatenbank <- FTDB hinzufügen?
    • Übernahme der Digitalisatliste vom 29.8.

Teambesprechung am 31.7.19

Teambesprechung am 1.7.19

  • Klären: Regionen
    • Grundsätzliche Linie: Historische Perspektive im Auge behalten! Regionsbezeichungen wie Thüringen, Elsass, Böhmen, Franken können wir durchaus nehmen, da diese historisch einigermaßen stabil geblieben sind. Das ist bei den Regionsbezeichnungen Ost- und Mitteldeutschland nicht der Fall (bei den anderen Himmelsrichtungen aber schon!) und manchen Bundesländern nicht der Fall!
    • Bei Neuafnahmen von Werken, biographischen Stationen: im Zweifel lieber etwas genauer und nicht auf die nächstgrößere Regionale Einheit springen. Ausweiten können wir später immer noch. Das gilt besonders für diejenigen Regionen, die wir bereits verzeichnet haben. Unsicherheit, ob wir die Region behalten sollen, lieber bei der Region selbst speichern.
    • Speziell zum HCS: Angaben zur Schreibsprache bitte nicht zur Verortung heranziehen. Bloß weil der Schreiber einen besimmten regionalen Einschlag aufweist, muss das Manuskript nicht unbedingt in dieser Region entstanden sein. Im Zweifel einfach den Ort weglassen.
    • Liste der Regionen
    • Karte der Regionen
  • E-Texte
    • Sind die Einträge mit E-Text alle korrekt?
    • Was tun bei "versteckten" E-Texten?
  • Neue Funktionen
    • Spezialthema-Vorschlag (statt Unsicherheit?)
    • Geklärte Unsicherheiten (kommt noch)
    • Ortsbezug (kommt noch)
    • Zeitlich begrenzte Unsicherheiten/Probleme "überwachen"?

Mögliche Aufgaben

Zahlreiche VD17-Links sind defekt bzw. inzwischen mit einem Volltext versehen. Das Problem scheint lösbar zu sein, aber die entspr. Links müssten alle noch einmal angepasst werden.

Überprüfung der Digitalisate: Handschrift/Druck/E-Texte/Edition? v.a. bei dem automatisch klassifizierten Digitalisaten

Mögliche Spezialthemen

Arbeitsplanung Jonathan Gaede

  • Statistiken erneuern
    • Vorerst ausgeblendet.
  • Orte/Regionen: Möglichkeit zur (verborgenen) Hierarchisierung?
    • z.B.München -> liegt auch in: Bayern -> Liegt auch in: Dtspr. Raum...
  • Handy-Ansicht-Optimierung?
  • Feld "Ortsbezug" für Digitalisate und spezialisierte Karten für bestimmte Spezialthemen/Sachbereiche
    • Wichtig: Koordinatenvererbung, aber differenziert!
    • Prototypisch: Bäderkunde, Stadtrechte und Verordnungen
    • Stadtrechte mit Paragraphen-Pin
  • Aufwandsabschätzung für die Aufnahme hist. Drucker und Verlage

Erledigt:

  • Werke-Reiter für Orte
    • Problem: Bei den Werken werden derzeit keine Orte erfasst.
    • Erledigt, die Erscheinungsorte werden nun vererbt (Vorlage:SetOrt).
    • Das sind derzeit aber nur die sicheren Druckorte. Soll ich auch die unsicheren "vererben"?
    • Soll ich die Erscheinungsorte auch offiziell bei den Werken anzeigen?
  • Datenbankabfrage optimieren mit neuen Reitern (z.B. Autor)
    • Realisiert für Autoren und Orte
  • Spezialthemen mit eigenen Formularfeldern?
    • Alchemistische und Astrologische Symbole: Symbolkommentar
    • Stadtrechte (+balneologische Texte/Naturerscheinungen): mit Stadtbezug
  • Regionskarte
  • Optimierung "ohne Autor"-Information, mit neuer spezieller Seite
  • Multiple HSC-Links
  • Enkel/Großvater als Beziehungstyp
  • Spezialthemen in Seitenleiste
  • Liste der Sekundärliteratur ohne Zitation
  • Feld/Attribut für geplanter Spezialthemen (Vorläufiges Spezialthema)

Arbeitsplanung Vera Kuhn

  • 30 Stunden (bis Ende September)
  • Weitere Wikipedia-Verlinkungen zu den Autoren einfügen (noch fehlend: T,V,W,Z)
  • Digitalisatenlisten einpflegen

Arbeitsplanung Funda Atman

Arbeitsplanung Patrick Setzer

  • Vermutlich keine Stunden mehr offen (?)
  • Stundenzettel fehlt
  • Letzter Stand?

Einpflegen von Handschriften gemäß google-Liste/Handschriftencensus (in Absprache mit Jonathan) + E-Texte einfügen (in Absprache mit Jonathan, Michael und Vera) + Überprüfung der Verlinkungen

Arbeitsplanung Johannes Leitgeb

ca. 26 (bis Ende September)

  • Überprüfung der Verlinkungen und E-Texte einfügen

ECHO...

https://archivalia.hypotheses.org/71007

https://rechtsgeschiedenis.wordpress.com/2018/03/21/a-german-gateway-to-applied-early-modern-sciences/

https://www.facebook.com/pg/fnzgg/posts/


Aktuelle Statistik

5128 Werke mit 8021 Digitalisaten

  • 850 als Handschriften ausgezeichnet.
  • 124 als Editionen ausgezeichnet.

134 Anbieter

34 Sachbereiche

48 Spezialthemen

2516 Autoren

858 Orte

1157 Einträge mit Sekundärliteratur