Johann Spangenberg

Aus Fachtexte
Version vom 31. Oktober 2020, 20:55 Uhr von Senfleben (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Johann
Nachname Spangenberg
Beiname
Anmerkungen
Namensvarianten Johannes Spangenberg, Johannes Hardesianus, Johannes Hardesius, Ioh. Sp. Herd, Johann Herd, Johann Spangenberg Herd, Johannes Spangenberg Herd, Joannes Herdesianus Spang, Johann Herdesianus, Johann Spangenberg Herdesianus, Johannes Herdesianus, Johan Span, Johann Span, Johannes Span., Johannes Spanberg, Johannes Spanbergus, Johannes Herdesianus Spang, Johannes Spang., Johann Spangberg, Johannes Spangberg, Johannes Spangbergus, Joannes Spange, Johann Spangeberg, Johannes Spangeberg, Joannes Spangebergius, Johannes Spangebergius, Joannes Spangebergus, Johannes Spangebergus, Johannes Spangen., Johann Spangenberch, Johann Spangenberg Herd, Johann Spangenberg Herdesianus, Ioannes Spangenbergius, Johannes Spangenbergius, Johann Spangenbergk, Jan Sspangberský, Jan Sspangenbersky
Viaf-ID 45213503
GND-Nummer
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
  • 1484 JL, Hardegsen: Geburt
  • 1501 JL, Göttingen: Schulbesuch
  • 1502 JL, Einbeck: Schulbesuch
  • Bad Gandersheim: Unterrichtstätigkeit an der Stiftsschule (Zeitraum nicht exakt belegt)
  • 1508 JL, Erfurt: Studium an der Universität Erfurt (Zeitraum nicht exakt belegt)
  • 1511 JL, Erfurt: Erwerb des Baccalauréat
  • Erfurt: Erwerb des Magistergrads (Zeitpunkt nicht exakt belegt)
  • 1520 JL, Stolberg (Südharz): Schulrektor und Mittagsprediger an der Martinikirche
  • 1521 JL, Hardegsen: Tätigkeit als Pfarrer
  • 1524 JL, Nordhausen: Übernahme der Pfarrei an der St. Blasii-Kirche
  • 1550 JL, Eisleben: Gestorben
Beziehungen zu anderen Personen

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich
Kommentar (intern)
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1484 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Johann Spangenberg-VIAF-Normdatensatz

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Johann Spangenberg 1 Werk(e) erfasst:

Datierung Werk Sachbereiche Autoren Aufgenommene Digitalisate
1557 Postilla Teutsch Für die jungen Christen Knaben vnd Meidlein in fragstuck verfasset Postilla Teutsch Für die jungen Christen Knaben vnd Meidlein in fragstuck verfasset (1557)

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Johann Spangenberg 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (1 Digitalisat), Pädagogik (1 Digitalisat)

Postilla Teutsch Für die jungen Christen Knaben vnd Meidlein in fragstuck verfasset (1557)

Vollständiger Titel Postilla Teutsch : Für die jungen Christen, Knaben vn(d) Meidlein, in fragstuck verfasset, Mit aller außlegung, über die Episteln vnd Euangelien, durch das gantz jar
Codex
Format Druck, 436 S.
Autor(en) Johann Spangenberg
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1557 JL
Sachbereiche Theologie, Pädagogik
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 436
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Johann Spangenberg in der Fachtexte-Datenbank erfasst.