Kurtzer Begriff Der Christlichen Lehr/ aus dem Catechismo Lutheri gezogen : Vor die Erwachsenen/ wie auch Kinder in Schulen/ so beyderseits die Wort des Catechismi können/ im Verstande aber desselben nicht gnugsam gegründet seynd ; Im Fürstenthumb Gota (1642)

Aus Fachtexte
Version vom 31. März 2018, 11:50 Uhr von Kuhn (Diskussion) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Digitalisat |TitelVollständig=Kurtzer Begriff Der Christlichen Lehr/ aus dem Catechismo Lutheri gezogen : Vor die Erwachsenen/ wie auch Kinder in Schulen/ s…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Kurtzer Begriff Der Christlichen Lehr/ aus dem Catechismo Lutheri gezogen : Vor die Erwachsenen/ wie auch Kinder in Schulen/ so beyderseits die Wort des Catechismi können/ im Verstande aber desselben nicht gnugsam gegründet seynd ; Im Fürstenthumb Gota
Übergeordnetes Werk Kurtzer Begriff Der Christlichen Lehr/ aus dem Catechismo Lutheri gezogen
Codex
Format Druck
Autor Salomon Glaß
Erscheinungsort Gotha
Datierung 1642
Sachbereich Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter DB Universität Erfurt/Gotha
Format
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar 1642
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Kurtzer Begriff Der Christlichen Lehr aus dem Catechismo Lutheri gezogen (1642) - Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen