Succincta et brevis Artis Chemiae Instructio (1605): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 5: Zeile 5:
 
|HatEText=Nein
 
|HatEText=Nein
 
|Autor=Joachim Tancke,
 
|Autor=Joachim Tancke,
 +
|Selbstverlag=Nein
 
|Erscheinungsort=Leipzig,
 
|Erscheinungsort=Leipzig,
 
|JahrStart=1605
 
|JahrStart=1605
 
|JahrEnde=1605
 
|JahrEnde=1605
 
|Sachbereich=Chemie und Alchemie,
 
|Sachbereich=Chemie und Alchemie,
 +
|Spezialthema=Texte mit astrologisch-alchemistischen Symbolen
 +
|SymbolKommentar=in handschriftlichen Notizen (z.B. S. 103), aber nicht im gedruckten Fließtext.
 
|WorkflowCheck=Ja
 
|WorkflowCheck=Ja
 
}}
 
}}

Version vom 28. Juni 2022, 09:04 Uhr

Vollständiger Titel Succincta & brevis Artis Chemiae Instructio. Das ist: Volkommner gründlicher Bericht der rechten und waren Alchimey: aus warhafftigem Fundament und Schrifften der Philosophen beydes Particulariter und Universaliter ... erkleret und zusammen getragen ...
Übergeordnetes Werk Succincta et brevis Artis Chemiae Instructio
Codex
Format Druck
Autor Joachim Tancke
Verlag/Drucker
Erscheinungsort Leipzig
Datierung 1605
Sachbereich Chemie und Alchemie
Spezieller Themenbereich Texte mit astrologisch-alchemistischen Symbolen
Anbieter Staatsbibliothek Berlin
Format
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Ja
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Succincta et brevis Artis Chemiae Instructio (1605)-Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen in handschriftlichen Notizen (z.B. S. 103), aber nicht im gedruckten Fließtext.