Vierdte Schiffart Warhaffte Historien Einer Wunderbaren Schiffart Welche Ulrich Schmidel von Straubing gethan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Werk |DatumErstpublikation=1612 |GehörtZuWerkreihe=26 Schifffahrten |WerkreiheSortierung=400 |Geprüft=Nein }}“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 9. Juli 2020, 21:24 Uhr

Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1612
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe 26 Schifffahrten

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Frankfurt am Main Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe 400
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Vierdte Schiffart (1612)

Vollständiger Titel Vierdte Schiffart. Warhafftige Historien. Einer Wunderbaren Schiffart / welche Ulrich Schmidel von Straubing / von Anno 1534. biß Anno 1554. in Americam oder Neuwewelt / bey Brasilia und Rio della Plata gethan
Codex
Format Druck, 148 S.
Autor(en) Ulrich Schmidl, Levinus Hulsius
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Datierung 1612
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich Außereuropäische Regionen und ihre Sprachen
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 148
Verlinkungen Zum Digitalisat