Vnser liebe Fraw zu Alten Ötting: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Werk |DatumErstpublikation=1571 |Geprüft=Nein }}“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Werk
 
{{Werk
 
|DatumErstpublikation=1571
 
|DatumErstpublikation=1571
 +
|GehörtZuWerkreihe=Streitschriftreihe Wunderzeichen Frau zu Alten Ötting
 +
|WerkreiheSortierung=100
 
|Geprüft=Nein
 
|Geprüft=Nein
 
}}
 
}}

Aktuelle Version vom 15. Oktober 2020, 08:13 Uhr

Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1571
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe Streitschriftreihe Wunderzeichen Frau zu Alten Ötting

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Ingolstadt Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe 100
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Vnser liebe Fraw zu Alten Ötting (1571)

Vollständiger Titel Vnser liebe Fraw zu Alten Ötting : Das ist von der Vralten Capellen vnser Lieben Frawen vnnd dem Für. Stifft S. Philip vnd Jacob zu Alten Oetting: ...
Codex
Format Druck
Autor(en) Martin Eisengrein
Erscheinungsort Ingolstadt
Datierung 1571 JL
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich Dämonen - Zauberer - Hexen
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat