Konjunktiv II

Aus Zweidat
Wechseln zu: Navigation, Suche
Übergeordnetes Schlagwort Konjunktiv
Untergeordnete Schlagwörter

Nur für eingeloggte User:

Sortierung 562395
Unsicherheit

Alle Zweifelsfälle mit dem Schlagwort "Konjunktiv II"

Zugehörige Kapitel Typische Varianten

Konjunktiv I, Konjunktiv II oder würde-Form

  • wenn ich käme – wenn ich kommen würde
  • Sie sagte, dass sie in Greifswald wohnen würde – Sie sagte, dass sie in Greifswald wohn(t)e
  • ich habe gesagt – ich hätte gesagt
  • ich trage – ich trüge
  • vorliegen – vorlägen
  • mir war, als sei – mir war, als wäre
  • Sie seien gute Untertanen des Kaisers, das haben sie im Krimkriege bewiesen – Sie seien gute Untertanen des Kaisers, das hätten sie im Krimkriege bewiesen
  • wenn auch das Schlachtenglück ebben und fluten möge – wenn auch das Schlachtenglück ebbte und flutete
  • wenn es sich noch ändern sollte – wenn es sich noch änderte
  • Er sagte ihm, er wäre mit ihm sehr unzufrieden – Er sagte ihm, er war mit ihm sehr unzufrieden – Er sagte ihm, er sei mit ihm sehr unzufrieden

Konjunktiv oder Indikativ

  • Er sagt, er sei krank – Er sagt, er ist krank
  • Er geht mit dem Gelde um, als ob er ein reicher Mann wäre – Er geht mit dem Gelde um, als ob er ein reicher Mann war – er geht mit dem Gelde um, als ob er ein reicher Mann ist
  • Nie hat er etwas getan, was mit seiner Untertanenpflicht in Widerspruch gestanden hätte – Nie hat er etwas getan, was mit seiner Untertanenpflicht in Widerspruch gestanden hat
  • Ich habe ihm geschrieben, damit sie hier bleibt – bleibe
  • Ich hoffe sehr, daß ich das nie wieder erleben möge – Ich hoffe sehr, daß ich das nie wieder erlebe
  • Danach soll es Gordon Pasche gelungen sein ... – Danach wäre es Gordon Pascha gelungen

Verb: Bildung des Konjunktiv II

  • hülfe – hälfe
  • würbe – wärbe
  • ihr gingt (Indikativ) - ihr ginget (Konjunktiv)