Nebensatzeinleitung

Aus Zweidat
Wechseln zu: Navigation, Suche
Übergeordnetes Schlagwort Morphosyntax
Untergeordnete Schlagwörter

Nur für eingeloggte User:

Sortierung 312
Unsicherheit

Alle Zweifelsfälle mit dem Schlagwort "Nebensatzeinleitung"

Zugehörige Kapitel Typische Varianten

Subjunktion: Auswahl

  • daraus, wenn… – daraus, dass
  • der Umstand, dass... – der Umstand, weil...
  • Diesen Zusatz braucht es nicht, da zumal genügend Anderes vorhanden ist – Diesen Zusatz braucht es nicht, zumal genügend Anderes vorhanden ist – Diesen Zusatz braucht es nicht, da genügend Anderes vorhanden ist
  • weil – da, dadurch, weil… – dadurch, dass
  • so dumm, um ... – so dumm, dass ...
  • Meinem Arbeitsfelde liegen diese Untersuchungen nur insoweit nahe, daß ich daraus belehrt worden bin – Meinem Arbeitsfelde liegen diese Untersuchungen nur insoweit nahe, als ich daraus belehrt worden bin
  • es schmerzt, wenn – es schmerzt, dass
  • ich sah, wie – ich sah, dass
  • Wann ich früh aufstehe, trinke ich ein Glas Wasser – Wenn ich früh aufstehe, trinke ich ein Glas Wasser
  • Trifft die Politiker die Verachtung, so trifft die Ruthenen der Hass der Polen – Während die Politiker die Verachtung trifft, so... – Wie die Politiker die Verachtung trifft, so...
  • wenn auch – ob auch – obgleich – wenn gleich – obschon – wenn schon – wenn gleich
  • als wenn – als ob

Subjunktion: Semantik

  • Während ihr euerm Vergnügen nachgingt, habe ich gearbeitet (adversativ/temporal)
  • Wenn der ästhetisch genießende die Gesamtheit einer Dichtung auf sich wirken läßt, so vermag die wissenschaftliche Betrachtung nur auf Grund einer zergliedernden Interpretation ihr Werk zu verrichten (adversativ/konditional)
  • nachdem für die Anschaffung nur unbedeutende Kosten erwachsen – weil für die Anschaffung nur unbedeutende Kosten erwachsen
  • Der Herzog kehrte nach F. zurück, um es nie wieder zu verlassen – Der Herzog kehrte nach F. zurück und verließ es nie mehr