Wortstellung: Nähestellung oder Distanzstellung

Aus Zweidat
Wechseln zu: Navigation, Suche
Typische Varianten
  • Väterlicherseits floh mein Großvater im 17. Jahrhundert...nach Wittenberg – Mein Großvater väterlicherseits floh im 17. Jahrhundert...nach Wittenberg
  • Er fing mit ihm über das traurige Dasein im Allgemeinen und das der Alten im Besonderen zu philosophieren an – Er fing an, mit ihm über das traurige Dasein im allgemeinen und das der Alten im besonderen zu philosophieren
  • Für ihr Stück finden sie ein Publikum – Ein Publikum für ihr Stück finden sie
  • Dort stand die Alte mit einer Kröte nur gar zu ähnlichem Gesicht (‚Die Alte mit einer Kröte') – Dort stand die Alte mit einer Kröte nur gar zu ähnlichem Gesicht (‚Mit einem Gesicht ähnlich einer Kröte')
  • Ein Kindermädchen wird gesucht für ein Kind von einem Jahr, das nähen und stricken kann – Ein Kindermädchen, das nähen und stricken kann, wird gesucht für ein Kind von einem Jahr
Schlagwörter Syntax, Attribut, Wortstellung, Klammerstruktur
Linguistische Materialien zu diesem Zweifelsfall
Verwandte Zweifelsfälle
Alle Kapitel mit dem Zweifelsfall "Wortstellung: Nähestellung oder Distanzstellung" (6)

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit


Nur in Vector sichtbar
Externer Link http://mediawiki.ids-mannheim.de/VarGra/index.php/Was_f%C3%BCr
Anzeigetext VarGra: "Was für"
Maskierter Link VarGra: "Was für"


Nur in Vector sichtbar
Externer Link http://mediawiki.ids-mannheim.de/VarGra/index.php/Distanzstellung_von_Satzelementen
Anzeigetext VarGra: Distanzstellung von Satzelementen
Maskierter Link VarGra: Distanzstellung von Satzelementen