Der ... Tractat Kurtzer und Gründtlicher Bericht von dem Neüwen Geometrischen Instrument oder Triangel ... alle höche, weyte, Lenge und tieffe, leychtlich und ohne rechnung abzumessen, allen Fäldobersten, Büchsenmeisteren, auch Bawmeisteren, und anderen kunst liebenden zu gutem beschriben und an Tag geben, alles mit Kupfferstucken gezierdt (Ausgabe von 1604 (erschienen 1605))

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Der ... Tractat Kurtzer und Gründtlicher Bericht von dem Neüwen Geometrischen Instrument oder Triangel

... alle höche, weyte, Lenge und tieffe, leychtlich und ohne rechnung abzumessen, allen Fäldobersten, Büchsenmeisteren, auch Bawmeisteren, und anderen kunst liebenden zu gutem beschriben und an Tag geben, alles mit Kupfferstucken gezierdt

Übergeordnetes Werk Der Tractat Kurtzer und Gründtlicher Bericht von dem Neüwen Geometrischen Instrument oder Triangel
Codex
Format Druck, 68 S.
Autor Philipp Eberhard, Leonhard Zubler
Erscheinungsort Basel
Datierung Ausgabe von 1604 (erschienen 1605)
Sachbereich Mathematik, Technik und Verwandtes
Spezieller Themenbereich Uhren und Messinstrumente, Geometrie und Perspektive
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Format
Umfang 68
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar Nicht identisch mit "Bericht von dem Neüwen Geometrischen Instrument (Band 1) (1604)", da dort im Kolophon Erscheinungsjahr 1604 und VD17-Nummern unterscheiden sich
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag Ludwig König
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Bericht von dem Neüwen Geometrischen Instrument oder Triangel (Band 1) (1604 (erschienen 1605))-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen