Christliche WetterPredigt, Vnd Bericht: Woher vnnd von wem die gefährlichen Donnerwetter sich vervrsachen, vnd wohin es mit solchen vnd dergleichen starcken Heimsuchungen Göttlicher Majestat eygentlich gemeinet: Bey gemeiner öffentlicher Dancksagung für abgewendete Augenscheinliche Gefährligkeit deß grossen vnd schrecklichen DonnerWetters, so den 25. Augusti deß Morgens von 5. Vhren an biß gegen 8. gestanden, vnd sich mit vielfeltigen grawsamen Schlägen weit vnd breit hat hören lassen (1609)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Christliche WetterPredigt, Vnd Bericht: Woher vnnd von wem die gefährlichen Donnerwetter sich vervrsachen, vnd wohin es mit solchen vnd dergleichen starcken Heimsuchungen Göttlicher Majestat eygentlich gemeinet: Bey gemeiner öffentlicher Dancksagung für abgewendete Augenscheinliche Gefährligkeit deß grossen vnd schrecklichen DonnerWetters, so den 25. Augusti deß Morgens von 5. Vhren an biß gegen 8. gestanden, vnd sich mit vielfeltigen grawsamen Schlägen weit vnd breit hat hören lassen
Übergeordnetes Werk Christliche WetterPredigt
Codex
Format Druck
Autor Zacharias Wesemann
Erscheinungsort Magdeburg
Datierung 1609
Sachbereich Theologie, Meteorologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Format
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag Ambrosius Kirchner III. (Verlagsgruppe: Kirchner)
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Christliche WetterPredigt (1609)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen