Ragusa

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank 0 Digitalisat(e) von 0 Werk(en) erfasst, die sich dem Erscheinungs- oder Druckort Ragusa zuordnen lassen. 1 Digitalisate können Ragusa aufgrund inhaltlicher Bezüge zugeordnet werden.

Die Karte wird geladen …



Nur für eingeloggte User:


Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Weitere Ortsbezeichnungen
Koordinaten 36° 55' 18", 14° 43' 10"
Ortstyp Punkt
Sekundärliteratur

Erfasste Werke

Bislang wurden noch keine Digitalisate von Werken aus Ragusa in der Datenbank erfasst.

Erfasste Digitalisate

Bislang wurden noch keine Digitalisate aus Ragusa in der Datenbank erfasst.

Digitalisate mit Bezug zu Ragusa

Von dem Grawsammen vnd Erschröcklichen Erdbidem In welchem die Statt Ragusa zu Grunde gangen (1667)

Vollständiger Titel Ein Erschröckliche vnd trawrige newe Zeitung/ von dem Grawsammen vnd Erschröcklichen Erdbidem/ In welchem die Schöne vnd Weithberühmbte Statt Ragusa in Illirien/ sampt andern Stätten vnd Fläcken gantz zu Grunde gangen/ wie auch die Vestung Castel-Novo/ dergleichen niemahlen erhört ist worden/ was aber für ein vnbeschreiblicher Schaden allda geschehen/ wird ein jeder Frommer Christ im Gsang vernemmen: In der Melodey: Wann mein Stündlein vorhanden/ etc. Neben einem schönen Geistlichen Lied/ vom Leyden Christi/ zuvor niemahlen in Druck außgangen. JEsus das gantz vnschuldig Lamb/ etc. Im Thon: Wie man den Schnitter singt
Codex
Format Druck, 8 S.
Autor(en) Ohne Autor
Erscheinungsort Bern
Datierung 1667
Sachbereiche Geologie
Spezieller Themenbereich Erdbeben
Anbieter E-rara
Umfang 8
Verlinkungen Zum Digitalisat

Biographische Stationen in Ragusa

Bislang wurden noch keine Biographischen Stationen von Autoren in Ragusa in der Datenbank erfasst.

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Druckort Ragusa in der Fachtexte-Datenbank erfasst.