Heronis Alexandrini Buch von Lufft- und Wasser-Künsten, welche von Fridrich Commandino von Urbin aus dem Griegischen in das Lateinische übersetzt. Deme beygefügt Joannis Baptiste Aleotti vier Lehrsätze von Lufft und Wasser Künsten. (1688)

Aus Fachtexte
Version vom 29. Mai 2017, 09:42 Uhr von Gruner (Diskussion) (CSV-Import)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Heronis Alexandrini Buch von Lufft- und Wasser-Künsten, welche von Fridrich Commandino von Urbin aus dem Griegischen in das Lateinische übersetzt. Deme beygefügt Joannis Baptiste Aleotti vier Lehrsätze von Lufft und Wasser Künsten.
Übergeordnetes Werk Heronis Alexandrini Buch von Lufft- und Wasser-Künsten welche von Fridrich Commandino von Urbin aus dem Griegischen in das Lateinische übersetzt Deme beygefügt Joannis Baptiste
Codex
Format Druck, 380 S.
Autor Heron Alexandrinus, Agathus Cario, Giovanni Battista Aleotti
Verlag/Drucker
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Datierung 1688
Sachbereich Bauwesen und Architektur, Technik und Verwandtes
Spezieller Themenbereich
Anbieter E-rara
Format
Umfang 380
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck
Kommentar 1688
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Buch von Lufft- und Wasser-Künsten (1688)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen