Jan Jansson (Verleger)

Aus Fachtexte
Version vom 19. Juli 2021, 20:06 Uhr von Senfleben (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Namensvarianten Jan Jansz, Johan Janssonius, Johannes I. Janssonius, Giovanni Janssonius, Jan I. Janssonius van Waesberge, Johannes Aernhem, Hans Fabel
Verlagsgruppe
Verlagsort(e) Amsterdam, Arnheim, Leeuwarden, Stockholm, Uppsala
Tätig ab 1604 (automatisch ermittelt)
Anmerkungen
Viaf-ID 34144648241061510121
GND-Nummer 122316924
Weiterführende Links
Beziehungen zu anderen Personen Jan Jansson (Verleger) tritt auch als Autor von Fachtexten in Erscheinung.


Sekundärliteratur
Die Karte wird geladen …


Nur für eingeloggte User:


Kommentar Wirkungsort: Amsterdam (1608-1664)

Wirkungsort: Arnheim (1607-1616)

Wirkungsort: Leeuwarden (1647)

Wirkungsort: Stockholm (1647-1664)

Wirkungsort: Uppsala (1653-1654)

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Koordinaten 52° 22' 13", 4° 53' 43", 51° 59' 6", 5° 53' 55", 53° 12' 4", 5° 48' 0", 59° 19' 58", 18° 4' 6", 59° 51' 32", 17° 38' 19"
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Weiterführende Links (für Bearbeiter)

Erfasste Digitalisate dieses Druckers/Verlags

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank 11 Digitalisat(e) erfasst, die bei Jan Jansson (Verleger) gedruckt wurden.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Geographie (4 Digitalisate), Bauwesen und Architektur (3 Digitalisate), Optik (2 Digitalisate), Technik und Verwandtes (2 Digitalisate), Mathematik (2 Digitalisate), Chemie und Alchemie (2 Digitalisate), Medizin (1 Digitalisat)

Opera Alberti Dvreri (1604)

Vollständiger Titel Opera Alberti Dvreri. Das ist, alle Bücher des weitberühmbten vnd künstreichen Mathematici vnd Mahlers Albrechten Durers von Nürenberg, so viel deren von ihm selbst in An. 1525. vnd 1528. kurtz vor vnd gleich nach seinem todt in Truck geben. Nemblich, vier von vnderweisung oder vnderrichtung der messung, mit dem Circkul vnd Richtscheit, in Linien, ebenen vnd gantzen Corporen. Item, vier von der Proportion dess menschlichen Corpers, vnd letzlich, eins von der Befestigung der Stätt, Schlöffer vnd Flecken, &c. Allen respectiuè Mahlern, Steinmetzern, Bildthäwern vnd Schnitzern, Goldtschmiden, Baw vnd Bergmeistern, Feldtherrn, Kriegsobristen, Hauptleuthen, Befelchhabern, Büchsenmeistern, vnd dergleichen kunst liebhabern, sonderlich nützlich vnd nothwendig. Jetzo denselben zum besten, auss mangel der Exemplarien, mit sein selbst eigenen gemachten vnd geschittenen zugehörigen Figuren, von newem auffgelegt vnd getruckt.
Codex
Format Druck
Autor(en) Albrecht Dürer
Erscheinungsort Arnheim
Datierung 1604
Sachbereiche Mathematik, Technik und Verwandtes
Spezieller Themenbereich Uhren und Messinstrumente, Geometrie und Perspektive
Anbieter Alvin Portal
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1609)

Vollständiger Titel Atlas minor, das ist ein kurtze, jedoch gründtliche Beschreibung der gantzen Welt
Codex
Format Druck, 676 S.
Autor(en) Gerhard Mercator, Peter Uffenbach
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1609
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich Außereuropäische Regionen und ihre Sprachen
Anbieter Heinrich Heine Universität Düsseldorf
Umfang 676
Verlinkungen Zum Digitalisat

Architectur Oder Bawmeisterschafft (1628)

Vollständiger Titel Architectur Oder Bawmeisterschafft : Inhaltendt die Kunst von den fünff Seulen Toscana, Dorica, Ionica, Corinthia und Composita Vor Augen gestellet durch Hendrik Hondius ; Mit beygefügter schöner Underweisung unnd nutzlichen Regeln so in dem Bawen in Acht zunemen Perspectivischer weiß entworffen und fürgebildet durch Johann Friedemann
Codex
Format Druck
Autor(en) Hendrik Hondius
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1628
Sachbereiche Bauwesen und Architektur
Spezieller Themenbereich
Anbieter Wolfenbütteler Digitale Bibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Perspectiva (1628)

Vollständiger Titel Perspectiva: Das ist/ Kunst deß Augenmaß und Absehens eines jeglichen Dings : wie sich solches dem Gesicht in viel Wege praesentiret: Sampt derer Prax/ wie sich solcher nutzlich unnd auß dem Fundament zugebrauchen
Codex
Format Druck
Autor(en) Hans Vredeman de Vries
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1628
Sachbereiche Mathematik, Bauwesen und Architektur, Optik
Spezieller Themenbereich Geometrie und Perspektive
Anbieter Staatsbibliothek Berlin
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Das ist Kunst deß Augenmaß unnd Absehens eines jeglichen Dings (1629)

Vollständiger Titel Samuel Maroloys Deß weitberümbten Mathematici und Ingenieurs Perspectiva: Das ist, Kunst deß Augenmaß unnd Absehens eines jeglichen Dings
Codex
Format Druck, 266 S.
Autor(en) Samuel Marolois
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1629
Sachbereiche Technik und Verwandtes, Optik
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 266
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1633)

Vollständiger Titel Atlas Minor, Das ist: Ein kurtze jedoch gründliche Beschreibung der gantzen Welt und aller ihrer Theyl
Codex
Format Druck
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1633
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Architectura Das ist Bauw-kunst (1638)

Vollständiger Titel Architectura Das ist: Bauw-kunst
Codex
Format Druck, 90 S.
Autor(en) Hans Vredeman de Vries
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1638
Sachbereiche Bauwesen und Architektur
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 90
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1641)

Vollständiger Titel Atlas minor, Das ist: Ein kurtze, jedoch gründliche Beschreibung der gantzen Welt und aller jhrer Theyl. Erstlich von Gerardo Mercatore in Latein beschrieben; folgends durch Iodocum Hondium mit vielen Kupffern gebessert und vermehrt; und endlich in unsere hoch teutsche Sprach versetzt
Codex
Format Druck, 626 S., E-Text vorhanden.
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1641
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 626
Verlinkungen Zum Digitalisat

Annotationes Uber den Appendicem (1650)

Vollständiger Titel Annotationes Uber den Appendicem Welcher zu Ende des Fünften Theils/ Philosophischer Oefen gesetzet/ und von underschiedlichen guten/ nutzbaren/ und ungemeinen Secreten tractiret
Codex
Format Druck, 106 S.
Autor(en) Johann Rudolph Glauber
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1650
Sachbereiche Chemie und Alchemie
Spezieller Themenbereich Texte mit astrologisch-alchemistischen Symbolen
Anbieter Staatsbibliothek Berlin
Umfang 106
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1651)

Vollständiger Titel Atlas Minor, Das Ist: Eine Kurtze Jedoch Gründliche: Beschreibung Der Gantzen Weldt, in Zwey Theile Abgetheilet
Codex
Format Druck, Zwei Bände in einem
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1651
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich Außereuropäische Regionen und ihre Sprachen
Anbieter University of Virginia Library
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Welcher zu Ende des Fünfften Theils Philosophischer Oefen gesetzet (1661)

Vollständiger Titel Annotationes Uber den Appendicem Welcher zu Ende des Fünfften Theils, Philosophischer Oefen gesetzet, und von underschiedlichen guten, nutzbahren, und ungemeinen Secreten tractiret
Codex
Format Druck, 116 S.
Autor(en) Johann Rudolph Glauber
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1661
Sachbereiche Chemie und Alchemie, Medizin
Spezieller Themenbereich Texte mit astrologisch-alchemistischen Symbolen
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 116
Verlinkungen Zum Digitalisat